24 STD. NOTDIENST: 02252 94070

IHR PROFESSIONELLER PARTNER
FÜR ROHR- UND KANALTECHNIK

ROHR- UND KANALTECHNIK

UNSERE LEISTUNGEN

  • Beseitigung von Rohrverstopfungen
  • Kanalhochdruckreinigung
  • Wurzelschneiden
  • Fräsen von Ablagerungen mit Spezialfräsköpfen
  • Optische Kanalinspektion mit Farb-Schwenkkopfkamera
  • Digitalisierung der Schadstellen
  • Kanalortung mittels TV-Sonde
  • Aufnahme von kompletten Liegenschaften bzw. Kanalnetzen einschließlich Übertragung in aktuelle Lagepläne
  • Einsatz von Saug-Spülfahrzeugen
  • Rohr-Kanalsanierung
  • Planung, Neubau und Nachrüstungen von vollbiologischen Kleinkläranlagen
  • Durchführung von Dichtheitsprüfungen unter Beachtung der anzuwendenden Prüfnormen

ANZEICHEN FÜR EINE ROHVERSTOPFUNG

Die ersten Anzeichen für ein verstopftes Rohr sind ein unangenehmer Geruch und nicht abfließendes Wasser. Grund für verstopfte Abwasserrohre und Kanalleitungen sind Ablagerungen, die sich mit der Zeit ansammeln. Denn Ablagerungen durch Seifenreste, Fette, Kalk oder Urinstein verengen die Rohre bis hin zur Verstopfung. Werden Feuchttücher, Speisereste oder Katzenstreu über die Abwasserrohre entsorgt, sind verstopfte Abwasserleitungen vorprogrammiert. Als externer Faktor kann Wurzeleinwuchs eine Ursache für Rohrverstopfung sein.

INNOVATIVE KANALTECHNIK FÜR FACHGERECHTE KANALREINIGUNG

Verstopfte Leitungen sollten immer von einem Fachbetrieb gereinigt werden. Nur so können Schäden am Leitungssystem vermieden werden. Eine zeitnahe Reinigung verhindert Folgeschäden wie Rohrbruch oder feuchte Wände.

Mit innovativer Kanaltechnik lokalisiert unser geschultes Fachpersonal schnell und sauber den Grund für eine Kanalverstopfung. Auch in weit verzweigten Kanalnetzen finden wir schnell die Ursache für die Verstopfung. Eine Hochdruckspülung der Leitung entfernt die Ablagerungen meist sofort. Bei hartnäckigen Ablagerungen oder Wurzeleinwuchs werden die verstopften Leitungen mit Kanalmotorspiralen ausgeschleudert oder aufgefräst.

WENN EINE PROFESSIONELLE ROHRREINIGUNG NICHT MEHR AUSREICHT

Es kann vorkommen, dass Rohre stark angegriffen sind und eine Rohrreinigung das Problem nicht beseitigt. In diesem Fall ist eine Kanalsanierung, Kanalreparatur oder eine Neuverlegung der Rohre die beste Lösung. 

QUALITÄTSVERSPRECHEN

Unsere Arbeiten führen wir umweltschonend und mit hochwertigen Materialien durch.

METHODEN ZUR REINIGUNG VERSTOPFTER ROHRE

Zur Rohrreinigung werden unterschiedliche Methoden und Geräte eingesetzt. Die jeweilige Anwendung ist abhängig von Art und Schwere der Rohrverstopfung.

Wasser-Hochdruckreinigung

Mit einer Hochdruckreinigung können die häufigsten Ursachen für verstopfte Rohre bereits entfernt werden. Wasserdüsen lösen Anhaftungen schonend und schnell. 

Dampfreinigung

Bei der Reinigung mit Wasserdampf wird das betroffene Abflussrohr von innen erhitzt, um die Ablagerung sanft zu lösen.

Mechanische Reinigung

Bei hartnäckigen Verstopfungen wird das Kanalrohr mit Kanalmotorspiralen und Spezialaufsätzen ausgeschleudert. 

Wurzelschneiden

In das Kanalrohr eingewachsene Wurzeln werden mit einem Schneidgerät beseitigt. Um das Nachwachsen der Wurzeln dauerhaft zu verhindern empfehlen wir, das Rohr mit einem Schlauchliner oder Partliner auszukleiden.

Fräsen

Starke Anhaftungen können auch mit professionellen Maschinen aufgebohrt werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie genau sind Kanalprüfungen?

Unser Kanalkamera-System ist mit einem 360 Grad-Objektiv ausgestattet. So werden bei einer Kanaluntersuchung auch kleinste Schäden erkannt und gestochen scharf dokumentiert. Nach der Kanalprüfung erhalten unsere Kunden von uns einen vollständigen Bericht.

Wie hoch sind die Kosten einer Kanalreinigung?

Der Aufwand einer Kanalreinigung kann ohne Prüfung der Ursache und des Ausmaßes nicht pauschal benannt werden. Je nach Stärke des Schadens und Methode der Kanalreinigung wird ein Preis individuell kalkuliert. Im Falle einer Kanalversicherung können die Kosten von der
Versicherung übernommen werden.

WER ÜBERNIMMT DIE KOSTEN BEI MIETOBJEKTEN?

Mieter sind verpflichtet, Rohrverstopfungen umgehend dem Vermieter zu melden. Dieser beauftragt eine Fachfirma zur Rohrreinigung und trägt in der Regel auch die Kosten. Sollte dem Mieter ein Fehlverhalten nachgewiesen werden, kann der Vermieter die anfallenden Kosten an den Mieter weiterberechnen.

WELCHE VORBEREITUNGEN SIND NÖTIG?

Bevor die Arbeiten beginnen sind Informationen zur Lage und Durchmesser der Rohrleitungen relevant. Liegen entsprechende Pläne vor, kann dies die Arbeit beschleunigen. Revisionsöffnungen sollten frei zugänglich sein.  

KANN MAN EIN HAUS GEGEN RÜCKSTAU SICHERN?

Auch im Bereich der Grundstücksentwässerung können wir Sie unterstützen. 

Zertifizierung & Zulassung:

EFBV, WHG § 62, §61 A LWG NRW § 13 ABSATZ;l 4 SÜWVO ABW
ZERTIFIZIERTER GRUNDSTÜCKSENTWÄSSERUNGSBERATER